Paprika Suppe

Vorbereitung: 10 min
Zubereitung: 30 min
2-4 Personen

Zutaten:

  • 3 Paprika rot und/oder gelb
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer
  • ½ L Brühe
  • 2 TL Kräuter der Provence
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Paprika rosenscharf
  • 2 TL Paprika geräuchert
  • Pul Biber nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • Kürbiskernöl

Zubereitung:

  1. Schalotte, Knobi und Ingwer schälen.
    je mehr Ingwer, desto schärfer das Ergebnis
  2. Paprika waschen und entkernen.
  3. Das Gemüse grob schneiden.
  4. Schalotte, Knobi und Ingwer in etwas Olivenöl anschwitzen.
  5. Paprika dazu geben und weiter dünsten.
  6. Gewürze dazu geben und etwas mit braten.
  7. Mit Brühe ablöschen und ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen.
  8. Wenn das Gemüse weich ist pürieren.
  9. Die Suppe passieren.
  10. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  11. Beim servieren mit Kürbiskernöl beträufeln.

Suppeneinlage z.B.: geröstete und gehackte Kürbiskerne, oder gebratene Bratwurst Stückchen, oder gebratene Chorizo Würfel, oder Crème fraîche vegan

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.