Osterkränze herzhaft

am
Vorbereitung: 10 min
Zubereitung: 12 min
8 Stück

Zutaten:

  • 150 g Mehl
  • 10 g Backpulver (½ Tütchen)
  • ¼ TL Chiliflocken
  • 1 TL Oregano oder Thymian
  • ¼ TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Sesam weiß
  • 1 TL Sesam schwarz
  • 90 g Creme vega
  • 35-40 g Sonnenblumenöl (3 EL)
  • Backpapier
  • Wasabi Nüsse

Zubereitung:

Backofen 180°C Ober/Unterhitze

  1. Ofen auf 180°C heizen.
  2. Backblech mit Backpapier belegen.
  3. Mehl mit Packpulver, Sesam und allen Gewürzen vermischen.
  4. Creme vega und Öl dazu geben und mit dem Knethaken des Handmixers verkneten.
  5. Teig aus der Schüssel holen und nochmals gründlich mit der Hand verkneten.
  6. Teig in 8 gleich große Stücke teilen.
  7. Je ein Teigstück zu 2 Strängen formen und zu kleinen Kränzen flechten.
  8. Kränze auf das Backblech legen und bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 12 Minuten goldbraun backen.
  9. Nach dem Auskühlen werden die Kränze mit Wasabi Nüssen gefüllt.
    Ein nettes Ostergeschenk oder kleine Vorspeise beim Ostermenü.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.