Manti mit Fleischfüllung

Vorbereitung: 10 min
Zubereitung: 10 min
2 Personen

Zutaten:

  • 360 g frische Manti mit Rinderhack Füllung
  • 150 g Crème fraîche vegan
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Zehe Knoblauch
  • Olivenöl native extra
  • 40 g Alsan
  • ½ TL Harissa-Paste
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL Nana Minze getrocknet
  • 1 Prise Sumach

Zubereitung:

  1. Knoblauch schälen und fein hacken oder durch die Knoblauchpresse geben.
  2. Crème fraîche vegan mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und etwas Olivenöl cremig rühren.
    eventuell mit etwas Wasser glattrühren.
  3. Alsan in einem kleinen Töpfchen schmelzen.
  4. Harissa-Paste, Tomatenmark und Minze in der Alsan kurz aufkochen.
  5. Manti in reichlich Salzwasser 5-10 Minuten kochen und mit einer Schaumkelle direkt in 2 Schüsseln geben.
  6. Crème fraîche Knoblauch-Mix auf die Manti geben und mit der Harissa-Sauce beträufeln.
  7. Mit etwas Sumach servieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.