Leberkas-Nockerl Suppeneinlage

Vorbereitung: 15 min
Zubereitung: 15 min
2-4 Personen

Zutaten:

  • 30 g Alsan (warm)
  • 1 Ei
  • 40 g Dinkelgrieß
  • 80 g Leberkasbrät

Zubereitung:

  1. Zimmerwarme Alsan mit Ei schaumig rühren
  2. Dinkelgrieß und Leberkasbrät einrühren
  3. ca. 10 bis 15 Minuten quellen lassen
  4. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen
  5. Nocken mit Löffel vom Teig abstechen und ins Wasser geben
  6. Jetzt nicht mehr kochen lassen!
  7. Bei niedrigster Stufe ca. 10 min. ziehen lassen
  8. Absieben und als Suppeneinlage sofort oder später verwenden

Falls die Nocken später verwendet werden, in die heiße Suppe einlegen und nicht kochen sondern erneut 10 Minuten ziehen lassen. Können auch prima (ohne Suppe) eingefroren werden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.