Blumenkohl-Pakora

am
Vorbereitung: 30 min
Zubereitung: 15 min
2 Personen

Zutaten:

  • 400 g Blumenkohlröschen
  • 70 g Kichererbsenmehl
  • ¼ TL Koriander gemahlen
  • ¼ TL Kurkuma
  • ¼ TL Chilisalz
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Ingwer frisch gerieben
  • 1/2 TL Garam Masala
  • 125 ml Wasser
  • Öl zum Frittieren

Zubereitung:

  1. Blumenkohlröschen in reichlich Salzwasser 10 Minuten kochen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Ingwer schälen und fein reiben.
  3. Mehl mit den Gewürzen vermischen.
  4. Wasser einrühren und zu einem Glatten Teig verarbeiten.
  5. Teig ca. ½ Stunde quellen lassen.
  6. Öl in einem Topf oder Wok erhitzen.
  7. Blumenkohlröschen durch den Teig ziehen und im heißen Fett ausbacken.
  8. Auf Küchenpapier entfetten.

Bei uns gab es Fleischpflanzerl vom Vortag dazu.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.