Spargelpizza

Vorbereitung: 4,5 Stunden
Zubereitung: 30 min
3 Stück

 

3 Teigballen á 220 g 60% Hydration:

  • 401 g Mehl Tipo 00 (Proteingehalt 13%)
  • 241 g Wasser
  • 12 g Salz
  • 6 g Olivenöl
  • 2,53 g Trockenhefe (Bierhefe)
  • Gärbox
  • Pizzaofen
  • Gehzeit 4 Stunden
  • Temperatur 19,5°C
  1. Alle Zutaten mit einer Knetmaschine ca. 12 Minuten verarbeiten, bis sich der Teig schön von der Schüsselwand löst.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Kugel formen und in 3 gleichgroße Stücke teilen á 220 g.
  3. Teiglinge rundwirken und in der abgedeckten Gärbox 4 Stunden gehen lassen.

 

Pizzabelag:

  • 4 dicke Stangen Spargel weiß
  • 1 Bund Spargel grün
  • Zitronensaft
  • 200 ml Passierte Tomaten
  • Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • 250 g Frischkäse vegan
  • 1 Hand voll Basilikum Blätter frisch
  • 200 g Schinken gekocht schmeckt auch super mit Parmaschinken
  • 100 g Parmesan
  1. Weißen Spargel waschen, schälen und in schräge Scheiben schneiden.
  2. Grünen Spargel waschen, an den unteren Enden schälen und in 3 Stücke teilen.
  3. Wasser mit Salz einer Prise Zucker und einem Spritzer Zitronensaft zum Kochen bringen.
  4. Spargel getrennt im kochenden Wasser ca. 4 Minuten blanchieren, in eiskaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
  5. Parmesan reiben.
  6. Passierte Tomaten mit Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Frischkäse mit Salz, Chili und Pfeffer glatt rühren.
    Falls der Frischkäse zu feste ist, etwas Wasser dazu geben.
  8. Die Hälfte der Basilikum-Blätter klein hacken und mit ca. 30 g Parmesan in den Frischkäse rühren.

 

Spargelpizza:

  1. Pizzaofen vorheizen.
  2. Teiglinge mit der Hand flach drücken, dabei den Rand etwas höher lassen.
  3. Mit wenig Tomatensauce bestreichen und etwas Parmesan bestreuen.
  4. 5 Kleckse Frischkäse gleichmäßig auf der Pizza verteilen, dazwischen 4-5 Scheiben Schinken gekocht legen.
    Falls Parmaschinken verwendet wird, erst nach dem Backen auf die Pizza gegeben.
  5. Je 2 Stücke weißen Spargel auf die Frischkäse Kleckse legen und dazwischen je 1 Köpfchen vom grünen Spargel.
  6. Im Pizzaofen ein paar Minuten backen.
  7. Mit den restlichen Basilikum-Blättern belegen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.