Radieschen Creme

Vorbereitung: 5 min
Zubereitung: 30 min
2 Personen

Dip oder Brotaufstrich vegan

Zutaten:

  • 4 Radieschen groß
  • 1 Becher Crème fraîche vegan (150 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch oder Kresse
  • Zesten-Reibe oder sehr feine Reibe

Zubereitung:

  1. Radieschen putzen, waschen und trocken tupfen.
  2. Radieschen sehr fein Reiben.
  3. Radieschen-Masse etwas ausdrücken und die Flüssigkeit aufbewahren.
  4. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer glatt rühren.
  5. Radieschen unterrühren.
  6. Je nachdem wie trocken die Crème fraîche ist noch etwas vom Radieschen-Saft dazu rühren.
    Radieschen sind unterschiedlich saftig, die Crème fraîche ist unterschiedlich cremig und dann kommt es darauf an ob Ihr einen Dip oder einen Brotaufstrich machen wollt. Also alles nach Gefühl miteinander vermengen.
  7. Mit Schnittlauchröllchen verrühren oder mit Kresse garnieren.
  8. Im Kühlschrank ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  9. Abgedeckt hält es auch über Nacht frisch.
    Auf Brot, zu Fleisch, zu Kartoffeln oder als Dip für Gemüse

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.