Franzbrötchen ohne Butterplatte

Vorbereitung: 110 min
Zubereitung: 30 min
2 - 4 Personen

Zutaten:

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 Ei
  • 35 g Alsan
  • 35 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • ¼ Würfel Hefe
  • 125 ml Dinkelmilch

Füllung:

  • 35 g Alsan zimmerwarm
  • 35 g Zucker
  • 1 TL Zimt

Zubereitung:

180 °C ca. 20 Minuten

  1. Alle Teig-Zutaten in den Backautomaten geben und mit Teigstufe zu einem Teig verarbeiten.
  2. Backofen auf 180°C vorheizen.
  3. Teig zu einem Rechteck ausrollen.
  4. Mit weicher Alsan bestreichen.
  5. Mit Zucker-Zimt-Mischung bestreuen.
  6. Teig zusammenrollen.
  7. Rolle in ca. 6 cm große Stücke teilen.
  8. Jedes Teigröllchen mit einem Kochlöffelstiel in der Mitte bis ganz unten eindrücken.
  9. Auf ein Backblech geben und bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.