Bayrischer heißer Hund

Vorbereitung: 10 min
Zubereitung: 10 min
2 Personen

Zutaten:

  • 4 Brezenstangerl
  • Leberkas in ca. 2 cm dicken Scheiben
  • 8 TL Süßer Senf (Händlmaier)
  • 8 TL Meerrettich im Glas (vegan)
  • 8 TL Mayonnaise
  • Röstzwiebeln
  • 4 Essiggurken

Zubereitung:

Kontaktgrill Sandwich Stufe

  1. Essiggurken in dünne Scheiben schneiden
  2. Senf, Meerrettich und Mayo miteinander zu einer Sauce verrühren
  3. Brezenstangerl der Länge nach (nicht ganz bis zum Ende) halbieren
  4. Den Leberkas ca. in gleich Große, längliche Stücke wie das Stangerl schneiden
  5. In jedes Stangerl 1 Leberkas Stück stecken
  6. Kontaktgrill auf Sandwich-Stufe vorheizen
  7. Im Kontaktgrill grillen
  8. Die „Heißen Hunde“ mit Sauce, Gurkenscheiben und Röstzwiebeln füllen

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.